Nackenstützkissen vom Ärztehaus Salzburg-Vitario

159,00  139,00 

ergonomisches Nackenstützkissen Vitario 

Maße:
Breite über alles ca. 70 cm
Tiefe über alles ca. 38 cm
Höhe über alles ca. 12 cm (regulierbar mittels Einlegeplatten)

 

Artikelnummer: 070 Kategorie:

Beschreibung

Das Ergonomie Kopfkissen

Für eine physiologisch korrekte Kopflagerung während der Nachtruhe.

Vitario Ergonomie Kissen Detail

Was für den ganzen Körper die Matratze ist, ist für den Kopf das Kopfkissen.

 

Seine Aufgabe ist vielfältig. Einmal geht es um eine physiologisch korrekte Lagerung von Kopf und Halswirbelsäule. Zum anderen um eine möglichst große Druckentlastung der empfindlichen Kopf- und Gesichtshaut. Aber auch eine gute Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung sind wichtige Funktionen, die ein Kopfkissen zu erfüllen hat.

Als eine Art ergonomischer Baukasten setzt sich das fertige Kissen aus verschiedenen ergonomischen Bauteilen zusammen und gewährleistet so die ergonomisch korrekte Kopflagerung. Durch den modularen Aufbau kann das Ergonomie Kopfkissen des Instituts Proschlaf an die anatomischen Gegebenheiten jedes Benützers angepasst werden, sodass es in der Lage ist, Nackenverspannungen und andere, mit einer falschen Kopflagerung verbundenen Symptome wie Migräne, taube Finger und Arme, Schmerzen in Schulter und Rücken zu vermeiden, oder wenn bereits vorhanden, zu lindern.

Orthopädische Genauigkeit für eine exakte Kopflagerung

Zu einer orthopädisch professionellen Bettausstattung gehört auch das richtige Kopfkissen. Das Institut Proschlaf hat auch in diesem schwierigen Anwendungsbereich eine Lösung erarbeitet, wie für jede Person die orthopädisch korrekte Kopflagerung gefunden werden kann.

Die Suche nach einem geeigneten Kopfkissen hat schon viele zur Verzweiflung gebracht. Grund hierfür ist die hohe Sensibilität des Menschen im Halswirbelbereich, wo Wirbelkörper und Bandscheiben klein gebaut und feingliedrig strukturiert sind. Schon bei geringen Fehlstellungen kann sich die Größe der so genannten Zwischenwirbellöcher in einem Ausmaß reduzieren, das die dort austretenden Nervenbahnen unter Druck geraten lässt. Sensible Störungen (Kribbeln in Fingern und Armen) oder im schlimmeren Fall Schmerzen im oberen Rückenbereich, in der Nackenregion oder sogar im Kopf (Migräne Cervicalis) sind die Folge. Damit verbunden ist in der Regel auch ein unruhiger Schlaf, weil man in der Nacht gezwungen wird, seine Liegestellung oftmals zu verändern.

Mit dem Ergonomie Kopfkissen ist es der Proschlaf-Forschung gelungen, eine präzise Stütz- und Lagerungshilfe zu schaffen, die auf die individuellen körperlichen Gegebenheiten ihres Benützers exakt angepasst werden kann. Folgende Grafik zeigt die einzelnen Bestandteile des Ergonomie Kopfkissens die es zu einem wirkungsvollen Gesundheits-Instrument machen kann.

Die Vorteile des Ergonomie Kopfkissens:
  • Grundmodul aus hochsensiblem EMC-Hypersoftfoam
  • Anatomische Ohrmuschel Vertiefung
  • Modulare Nackenrolle
  • Regulierungsplatten zum Anpassen der Stützhöhe
  • Regulierungskeil für den richtigen Neigungsgrad
  • Abnehmbarer Bezug

Aufbau des Ergonomie-Kopfkissens aus der Proschlaf-Forschung:

<Ergonomie Kopfkissen>

Kissen-Grundmodul

Das anatomisch geformte Kissen-Grundmodul aus hochsensiblem EMC-Hypersoftfoam sorgt für Druckentlastung an der Kopfoberfläche

Ohrmuschel Vertiefung

Eine sanfte Vertiefung über die ganze Lände entspricht den anatomischen Anforderungen der Ohrmuschel und reduziert zusätzlich den Auflagedruck.

Modulare Nackenrolle

Durch Entnahme dieser Nackenrolle kann der Stützdruck im Nackenbereich reduziert werden. Für Rückenschläfer kann sie auch partiell entnommen werden.

Regulierungsplatten

Mit Hilfe dieser Platten aus Qualitäts-Kaltschaum mit einem bzw. zwei Zentimetern Höhe lässt sich das Kissen in Zentimeterschritten auf jede ergonomisch geforderte Stützhöhe anheben.

Regulierungskeil

Sorgt für eine ergonomisch korrekte Ausrichtung der Halswirbelsäule. Er bestimmt den Neigungsgrad des Kopfes.

Wichtig zu wissen:

Der speziell für Kopfkissen entwickelte EMC-Hypersoftfoam (von Eurofoam-Österreich entwickelt und produziert) weist extrem hohe Sensibilitätseigenschaften auf, die für eine optimale Lagerung des Kopfes und die dabei so wichtige Druckentlastung unverzichtbar sind. Auf Grund seiner Sensibilität ist die Dauerbelastung je nach Körpergewicht auf 3 bis 5 Jahre begrenzt.

Nach oben